VDH DM 2019 in Weeze

 

Ein aufregendes aber auch sehr schönes Wochenende liegt hinter unseren Teams, die mit tollen Ergebnisse nach Hause fahren durften:

GL5000m:
Virginia Ruoff (VfSuW Stgtt.- Mühlhausen)- Spookie ~ 20.03min; Platz 12

GL2000m:
Renzo Cappello (HSV Sparta Süßen)-
Gringo ~ 05.18min; VDH Deutscher Meister 🏆

Florian konnte aus gesundheitlichen Gründen seine Starts leider nicht wahrnehmen.

Herzlichen Glückwunsch zu diesen Leistungen und Renzo zum DM- Titel!!! Klasse gemacht 🍾🎉👌🏻

dhv DM 2019 in Wesel

 

Vergangenes Wochenende fanden in Wesel (NRW) die deutschen Meisterschaften im THS statt. Auch einige unserer Teams aus der Kreisgruppe 10 durften den swhv vertreten und haben durchweg sehr gute Leistungen erzielt und 3 Meistertitel abgesahnt💪🏻🐾

GL2000m
AK19m:
1. Lorenz Frech mit Kelly ~ 5:09min
2. Florian Leithmann mit Hitch ~ 5:11min
3. Renzo Cappello mit Gringo ~ 5:15min

AK19w:
12. Lena Bühler mit Sammy ~ 6:51min

AK35w:
1. Sophia Stahl mit Sky ~ 6:06min

GL5000m
AK19m:
1. Florian Leithmann mit Hitch ~ 14:10min

AK19w:
4. Virginia Ruoff mit Spookie ~ 19.41min

Vierkampf 3:
AK19w:
11. Lisa Horlacher mit Loola ~ 268P

AK50w:
8. Cornelia Hammer mit Nelly ~ 249P

Die Kreisgruppe ist Mega stolz auf euch und gratuliert euch herzlichst zu eurem verdienten Erfolg!!!

Swhv Verbandsmeisterschaft 2019 in Aalen

Vergangenes Wochenende war es wieder soweit. Die swhv- Verbandsmeisterschaft im THS fand in Aalen statt.
Natürlich war auch unsere KG-10 mit zahlreichen Startern vertreten.
Den Anfang machten Samstag Früh unsere Geländeläufer mit der 5000m Distanz. Bereits um 7 Uhr herrschten schon 20 Grad. Der VdH Aalen hatte eine sehr schöne, aber auch anspruchsvolle Strecke ausgesucht, die hauptsächlich im Wald lag.
Wie abgesprochen sicherten sich unsere 3 5000m Damen in ihrer AK jeweils einen dritten Platz auf dem Treppchen:

AK15w: 3. Platz, Franziska Eckhardt mit Ares (HSV Sparta Süßen)
AK19w: 3. Platz, Virginia Ruoff mit Spookie (VfSuW Stuttgart- Mühlhausen)
AK50w: 3. Platz, Birgit Bauer mit Flamy (VfSuW Stuttgart- Mühlhausen)

Weiter ging es bei stark angezogenen Temperaturen mit den Starts im Geländelauf 2000m. Besonders bei den Herren war die Leistungsdichte extrem hoch. Es wurden wieder unglaubliche Zeiten gelaufen und das Treppchen war in der AK19m schließlich komplett durch die KG-10 besetzt.

AK15w: 4. Platz, Fabienne Bauer mit Sunny (HSV Welzheim)
AK19w: 11. Platz, Lena Bühler mit Sammy (HSV Sparta Süßen)
14. Platz, Lisa Horlacher mit Bantu (HSV Welzheim)
23. Platz, Franziska Zierer mit Rune (HSV Sparta Süßen)
34. Platz, Caterina Schnabl mit Replay (HSV Welzheim)
AK35w: 3. Platz, Sophia Stahl mit Sky (HSV Sparta Süßen)
AK50w: 1. Platz, Martins Schmid mit Buddah (HSV Sparta Süßen)
AK19m: 1. Platz, Renzo Cappello mit Gringo (HSV Sparta Süßen)
2. Platz, Lorenz Frech mit Kelly, (HSV Sparta Süßen)
3. Platz. Florian Leithmann mit Hitch (HSV Sparta Süßen)
8. Platz, Mark Gärtner mit May (HSV Sparta Süßen)

Herzlichen Glückwunsch für diese durchweg beeindruckenden Leistungen!!!

Parallel zu den Geländeläufen fanden die Unterordnungen zu den Vierkämpfen statt. Auch hier zeigten unsere Starter sehr gute Leistungen, welche sie mit tollen Läufen am Sonntag morgen weiter unterstrichen.
Folgende tollen Ergebnisse im Vierkampf 3 haben unsere Starter erreicht:

AK15w: 8. Platz, Franziska Eckhardt mit Zeus (HSV Sparta Süßen)
AK19w: 6. Platz, Lisa Horlacher mit Loola (HSV Welzheim)
8. Platz, Meike Eberhardt mit Jack (HSV Sparta Süßen)
30. Platz, Virginia Ruoff mit Spookie (VfSuW Stuttgart- Mühlhausen)
33. Platz, Lena Bühler mit Sammy (HSV Sparta Süßen)
AK35m: 8. Platz, Alexander Stahl mit Sky (HSV Sparta Süßen)

Herzlichen Glückwunsch auch an unsere Vierkämpfer, die unter diesen Meisterschaftsbedingungen sehr gute Ergebnisse erzielt haben.

Den Abschluss der Meisterschaft bildete das CSV- Finale für das sich eine Mannschaft vom HSV Sparta Süßen qualifiziert hatte. Mit zwei schnellen Läufen sicherte sich die Mannschaft (Isabel Gebhardt mit Limited/ Anna Köhler mit Inkara/ Marcel Kempf mit Sari) einen tollen 11. Platz. Herzlichen Glückwunsch!!

So ging es wunderschönes und aufregendes Wochenende zu Ende. Der VdH Aalen hat eine tolle Veranstaltung auf die Beine gestellt und hervorragende Bedingungen geschaffen. Wir hatten alle viel Spaß und bedanken uns für die Gastfreundschaft😊

Vielen Dank auch an die Firma Sportdoxx, dass sie uns die KG- Shirts so kurzfristig und erschwinglich organisiert hat!

 

Nun heißt es weiter fleißig trainieren mit Blick auf die dhv DM im September in Wesel💪🏻🐾

Ergebnisse VDH- Deutsche Meisterschafteb der KG-10 (13./14.10.2018)

 

Vierkampf 3: Lisa Horlacher mit Loola (HSV Welzheim) Platz 17.

                     Isabella Calabrese mit Sierra (HSV Sparta Süßen) Platz 21

 

Die KG- 10 ist stolz auf euch Mädels!!! 

Ergebnisse dhv- Deutsche Meisterschaften der KG-10 (1./2.9.2018)

 

Geländelauf 5000m: Birgit Bauer mit Flamy (VfSuW Stuttgart- Mühlhausen); 4. Platz (26:13min)

 

Geländelauf 2000m: Lorenz Frech mit Kelly (HSV Sparta Süßen); 2. Platz (05:08min)

 

Vierkampf 3: Isabella Calabrese mit Sierra (HSV Sparta Süßen); 11. Platz (264 Punkte)

                     Lisa Horlacher mit Loola (HSV Welzheim); 15. Platz (263 Punkte)

 

Herzlichen Glückwunsch zu den tollen Leistungen!! Die KG- 10 ist stolz auf euch =)

Geländelaufseminar mit Florian Leithmann und Renzo Cappello

Am 22. und 23. September 2018 konnte die Kreisgruppe 10 des swhv beim VdH Geislingen das Geländelaufseminar mit den beiden erfolgreichen Sportlern, Florian Leithmann und Renzo Cappello, veranstalten.

Beim VdH Geislingen herschten mit anspruchsvollem und vielseitigem Gelände optimale Bedingungen. Der Verein hat sich auch mit der Verpflegung merklich große Mühe gegeben und die Referenten und Teilnehmer herzlich empfangen. 
Vielen Dank nochmal an dieser Stelle an den VdH Geislingen, der uns erst die Möglichkeit für dieses Seminar gegeben hat!

Das Seminar begann mit einem interessanten und gut veranschaulichten Theorieteil zur Thematik Trainingsaufbau, sowohl spezifisch für den Mensch, als auch den Hund. Anschließend beantworteten die Referenten geduldig die zahlreichen Fragen.

Der erste Block zum Bereich Lauftechnik folgte. Es wurde gezeigt wie richtiges Aufwärmen (auch wettkampfspezifisch) abläuft und worauf geachtet werden sollte. Dann ging es an die eigentliche Analyse des Laufstils der Teilnehmer. Die Läufer bekamen nach jeder Laufsequenz ein Feedback. Viele Teilnehmer konnten schon durch die Veränderung von Kleinigkeiten, Verbesserungen an ihrem Laufstil feststellen. Hier heißt es nun dran bleiben, um das vermittelte nun auch zu festigen

 

😊
Interessant und hilfreich war auch der Teil zur Materialkunde, wobei die Ausrüstungen der Teilnehmer durch die Referenten überprüft wurden. Schließlich hat eine richtig sitzende Ausrüstung einen wesentlichen Anteil am Gelingen des Trainings
💪🏻

Nach der Mittagspause wurden verschiedene Startvarianten demonstriert und besprochen. Nach einem gemeinsamen Aufwärmen gingen die Teilnehmer in zwei Gruppen verteilt ins Stabi- /Lauftechniktraining zu Florian oder zum Geländelauf mit Hund zu Renzo, wo zum einen eine Videoanalyse des Teams aufgenommen wurde und es ein erstes Feedback gab. Die Gruppen tauschten im Anschluss. 
So ging der erste anstrengende aber auch sehr interessante Tag des Seminars zu Ende
😊

 

Der zweite Tag begann mit den am Vortag zeitlich zugeteilten Einzelgesprächen. Jeder Teilnehmer erhielt anhand der Videoanalysen und Eindrücke der Referenten individuelle Trainingsvorschläge und Empfehlungen für sich und seinen Hund. 
Hier nahmen sich die Referenten für jeden viel Zeit und beantworteten gerne die vielen Fragen.

Um ein paar der gelernten Dinge anwenden zu können wurden die Teilnehmer auf einen Testgeländelauf auf abwechslungsreicher Strecke geschickt. Hier konnten auf Wunsch auch nochmal Überholmanöver geübt werden. Die Teilnehmer und Hunde hatten dabei nochmal sichtlich Spaß und kamen alle heil aber erschöpft im Ziel an.

Wer denkt, die Teilnehmer wären nun schon von den Referenten in die Pause geschickt worden, der liegt falsch 😄 
Zunächst wurde das Laufen am Hang ohne Hund geübt. Unsere Sportler kamen hier ganz schön ins Schwitzen. Bergab ging es zwar wieder leichter, aber hier musste dafür besonders auf den Laufstil geachtet werden um Stürzen und Verletzungen vorzubeugen. Die Referenten legten sich nochmal richtig ins Zeug um die Teilnehmer zu motivieren und zu unterstützen. 
Anschließend wurde noch eine kürzere Einheit mit den Hunden wiederholt. Es ist schließlich wichtig zu wissen, wie man seinen vierbeinigen Partner bergauf optimal unterstützen kann
🐾 In der Mittagspause sorgte der Verein wieder für vorzügliche Versorgung.

Es folgte ein kurzer Einblick in das Thema Wettkampfernährung, dass die sportliche Leistung nicht unerheblich beeinflusst. Florian stand auch hier für Fragen zur Verfügung.
Den Abschluss bildete schließlich noch eine Einheit Intervalltraining mit anschließendem gemeinsamen Auslaufen und Dehnen.

Müde, aber auch sehr glücklich und zufrieden, durften die Teilnehmer jeweils eine Urkunde als Bestätigung ihrer Teilnahme entgegen nehmen. Insgesamt waren die Teilnehmer eine tolle Truppe, in der sich stets alle fair und freundlich verhalten haben. Das Feedback zum Seminar war von allen Seiten positiv und es freut uns, das alle so viel Spaß hatten und bereits nach einer Wiederholung gefragt wurde.

Das Seminar hat sich für alle Teilnehmer gelohnt. Ein großer Dank geht an die beiden Referenten Florian Leithmann und Renzo Cappello für dieses intensive und ergiebige Seminar, das auf ganzer Linie überzeugt hat😊  Es war uns eine Ehre euch begrüßen zu dürfen! Vielen Dank auch an Lorenz Frech, der in der Entwicklung des Seminars wesentlich beigetragen und unterstützt hat!

 

Den Referenten war die Begeisterung für den Sport und auch für das Vermitteln ihres Wissens und Könnens allgegenwärtig anzumerken und hat mit deren Kompetenz zum Gelingen dieses fantastischen Seminars geführt. So etwas ist nicht selbstverständlich und die Teilnehmer wissen dies auch sehr zu schätzen😊

Die KG-10 sagt Danke und freut sich euch irgendwann vielleicht wieder begrüßen zu dürfen.

swhv THS Verbandsmeisterschaft 2018

 

Tag 1

Bei hohen Temperaturen schon ab den Morgenstunden und sehr anspruchsvollen Geländestrecken haben unsere Geländeläufer und ihre Hunde heute schon super Leistungen erbracht und können alle sehr stolz auf sich sein.

 

Zwei Geländeläufer haben es aufs Treppchen geschafft🏆:

 

Birgit Bauer mit Flamy (VfSuW Stuttgart Mühlhausen) Platz 3 auf 5000m

 

Lorenz Frech mit Kelly (HSV Sparta Süßen) Platz 1 auf 2000m

 

Auch die Unterordnungen haben heute in der Früh begonnen und einige Teams konnten hier schon sehr vielversprechend mit ihrem Vierkampf starten.

Wir drücken für die Laufdisziplinen morgen die Daumen👍🏻

 

Tag 2

 

Heute durften unsere Vierkämpfer in den Laufdisziplinen ihr Können beweisen und lieferten einige schnelle und fehlerfreie Läufe ab👍🏻 Es hat viel Spaß gemacht zu sehen wie freudig und schnell die Hunde zusammen mit ihren Hundeführern arbeiteten und auch den fairen Umgang der Sportler untereinander muss man hier sehr loben!!!

 

Schließlich wurde noch das Finale des CSC ausgetragen, für das sich leider nur eine Mannschaft aus Süßen qualifizieren konnte, aber zwei blitzschnelle Läufe hinlegen konnte. Super gemacht!

 

Diese zweitägige Veranstaltung bei hohen Temperaturen forderte von Hunden und Hundeführern ein hohes Maß an Ausdauer, Kondition und Kraft. Alle Teams haben hier viel geleistet und dürfen stolz darauf sein hier erfolgreich teilgenommen zu haben.

 

Die KG-10 gratuliert euch allen und hofft auch im nächsten Jahr wieder viele Teams anfeuern zu können🐾🐾🐾

Ergebnisse und Erfolge unserer THS- Starter

Download
Ergebnisliste des VK3 der Turnierhundsport Kreismeisterschaft 2018 der Kreisgruppe 10
VK3 THS KGM 01052018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 44.3 KB
Download
Ergebnisliste des VK2 der Turnierhundsport Kreismeisterschaft 2018 der Kreisgruppe 10
VK2 THS KGM 01052018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 31.5 KB
Download
Ergebnisliste des VK1 der Turnierhundsport Kreismeisterschaft 2018 der Kreisgruppe 10
VK1 THS KGM 01052018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 40.0 KB
Download
Ergebnisliste des CSC der Turnierhundsport Kreismeisterschaft 2018 der Kreisgruppe 10
CSC THS KGM 01051982.pdf
Adobe Acrobat Dokument 20.9 KB
Download
Ergebnisliste des GL1000 der Turnierhundsport Kreismeisterschaft 2018 der Kreisgruppe 10
GL1 THS KGM 01052018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 8.4 KB
Download
Ergebnisliste des GL2000 der Turnierhundsport Kreismeisterschaft 2018 der Kreisgruppe 10
GL2 THS KGM 01052018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 15.5 KB
Download
Ergebnisliste des GL5000 der Turnierhundsport Kreismeisterschaft 2018 der Kreisgruppe 10
GL5 THS KGM 01052018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 9.5 KB
Download
Ergebnisliste der Turnierhundsport Kreismeisterschaft 2017 der Kreisgruppe 10
Ergebnisliste THS KGM 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 951.4 KB

Liebe THS- Starter der Kreisgruppe 10,

 

ich würde mich freuen, wenn Ihr mir eure Erfolge auf Turnieren sendet. Gerne auch in anderen Kreisgruppen. Die Ergebnisse auf den Meisterschaften ergänze ich durch die vorhandene Starterliste.

 

Ich wünsche euch eine sportliche und erfolgreiche Saison 2018.